Junghundetreff

„Zusammenbleiben ist ein Fortschritt“

Die Junghundephase umfasst den Zeitraum ab der 12./16.Lebenswoche bis hin zur Geschlechtsreife. In diesem Zeitraum findet der Hund seinen Platz innerhalb der Familie. Bestehende Regeln des gemeinsamen Zusammenlebens werden nun in Frage gestellt und Grenzen angetestet. Umso wichtiger ist es deshalb, das bereits Erlernte und Erlebte zu festigen und zu vertiefen und dadurch den Weg durch die Pubertät zu ebnen.

Immer Samstags um 11:00 Uhr auf dem Gelände der Hundeschule sowie an wechselnden Orten.

Anmeldung erforderlich.

DSC07841