Antonia Zöller

Wer bin ich?

Mein Name ist Antonia Zöller. An dieser Stelle findet man jetzt meist Aussagen wie „…ich bin seit frühester Kindheit mit Hunden aufgewachsen … “ und „….Hunde waren schon immer meine Leidenschaft …“. Natürlich war das bei mir aber, aber  es  sagt nichts über meine Fähigkeiten und meine Kompetenz aus.

Doch der Beginn meiner intensiven Arbeit mit Hunden war 2012 als meine Hündin Marla bei mir eingezogen ist. Sie war der Grund weshalb ich eine 2-jährige Ausbildung zur Hundeverhaltenstherapeutin absolviert habe, die IHK Prüfung abgelegt habe und die Zusatzausbildung Ernährungsberater und Gesundheitsheiltherapeut gemeistert habe. Unser gemeinsamer Weg war nicht immer der einfachste, auf alle Fälle aber der lehrreichste und hat mich schlussendlich dahin gebracht wo ich heute stehe. Dank ihr habe ich am 01.05.2015 meine eigenen Hundeschule auf dem Klotzenhof in Großheubach eröffnet.

Seit dem folgen unzählige Seminare, Workshops und Weiterbildungen bei verschiedenen Referenten zu den unterschiedlichsten Themen rund um den Hund und das Zusammenleben zwischen Mensch und Hund. Durch meinen stetigen Drang mich weiterzuentwickeln und meinen Horizont zu erweitern, schaue ich immer wieder über meinen Tellerrand hinaus und bin offen für neue Wege, Ansätze und Forschungsergebnisse.

Zur Verstärkung meines Teams ist 2015 noch mein Border-Aussie-Bub Bou eingezogen. Er hat mich mit in die Welt der Hütehunde genommen und erweitert seitdem mein Horizont stetig.